Wir in den Medien

46 Treffer:
Suchergebnisse 31 bis 40 von 46
 

28.07Jul.2016

Deutschland forciert Position als größte europäische Braunation

Markenartikel - Das Magazin für Markenführung berichtet unter Bezug auf den Deutschen Brauer-Bund über den Ausbau Deutschlands als Biernation in Europa, die Position auf dem Weltmarkt und die wachsende Hopfenvielfalt, die eine Ausweitung der ohnehin schon großen Biervielfalt begünstigt.

Zum Artikel
 
 

29.06Jun.2016

DBB als Teil der Selbstverpflichtungs-Initiative Kennzeichnung von Einwegflaschen

Das Wirtschaftsmagazin Der Handel berichtet über das Bündnis, das der DBB mit Verbänden und Firmen für mehr Information der Verbraucher geschlossen hat. Im Rahmen einer Selbstverpflichtung werden Einweg-Getränkeflaschen entsprechend gekennzeichnet.

Zum Artikel
 
 

28.06Jun.2016

Brauer befürworten neues Fracking-Gesetz

Die Deutsche Handwerks Zeitung berichtet, dass der Bundestag  den Koalitionskompromiss zu der umstrittenen Erdgas-Fördermethode verabschiedet hat. Für den Brauer-Bund ist dies "ein Schritt in die richtige Richtung".

Zum Artikel
 
 

07.06Jun.2016

In Amt und Würden

"In Amt und Würden" titelt der Berliner Tagesspiegel über den Bundestagspräsidenten Norbert Lammert, der vom Deutschen Brauer-Bund zum Botschafter des Bieres 2016 ernannt worden ist.

Zum Artikel
 
 

12.05May.2016

"Das Reinheitsgebot ist aktueller denn je"

Die Deutsche Handwerks Zeitung im Interview mit dem Präsidenten des Deutschen Brauer-Bundes, Hans-Georg Eils, über das Reinheitsgebot und Chancen für Brauereien auf einem schrumpfenden Biermarkt.

Zum Artikel
 
 

08.04Apr.2016

Sonderbriefmarke zu 500 Jahren Reinheitsgebot

Die Deutsche Handwerks Zeitung berichtet über die Sonderbriefmarke 500 Jahre Reinheitsgebot der Deutschen Post, die aus Anlass der Verkündung vor 500 Jahren am 23. April 1516 aufgelegt wurde. Der Bayerische und der Deutsche Brauer-Bund hatten die Veröffentlichung der Sonderbriefmarke initiiert und der zuständige Bundesfinanzminister dem Antrag zugestimmt.

Zum Artikel
 
 

08.03Mar.2016

Mehr Brauereien in Berlin und Brandenburg

"Mehr Brauereien in Berlin und Brandenburg" titelt die Tageszeitung Die Welt und führt aus, dass Biertrinker in Berlin und Brandenburg eine wachsende Auswahl an Bieren aus der Region haben.  Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauer-Bundes, Holger Eichele, spricht von einer Renaissance des Bieres und des Brauens.

Zum Artikel
 
 

07.02Feb.2016

Jubiläum: Die Bier-Branche feiert 500 Jahre Reinheitsgebot

"Holger Eichele (DBB) und Marc-Oliver Huhnholz (DBB) zum Reinheitsgebot und seinen Facetten" im Berliner Morgenpost-Artikel: "Jubiläum: Die Bier-Branche feiert 500 Jahre Reinheitsgebot"

Zum Artikel
 
 

02.11Nov.2015

Holger Eichele (DBB) über die aktuelle DON’T DRINK AND DRIVE-Kampagne

"Holger Eichele (DBB) über die aktuelle DON’T DRINK AND DRIVE-Kampagne" Interview in about-drinks, der Informationsplattform für Getränkeprofis, über die Auftakt-Aktion der deutschen Brauer für mehr Verkehrssicherheit.

Zum Artikel
 
 

12.09Sep.2015

Brau-Seminare: Wenn Frauen verrückt nach Bier sind

"Brau-Seminare: Wenn Frauen verrückt nach Bier sind". dpa-Artikel in Die Welt u.a. über Bier brauende Frauen gestern und heute mit Zitaten von DBB-Hauptgeschäftsführer Holger Eichele.

Zum Artikel
 
###SPINNER###
Suchergebnisse 31 bis 40 von 46